Wix

Wix ist ein Tool, das sich von anderen Website-Anbietern durch sein vielfältiges Baukasten-System und die intuitive Bedienung absetzt. Innerhalb von 10 Jahren hat Wix 90 Millionen Nutzer aus 190 Ländern gewinnen können und wächst stetig weiter.
Wix ermöglicht einem, entsprechend des eigenen Nutzungsvorhabens, die Auswahl eines spezifischen Nutzungsszenarios (z.B. Blog, Website), woraufhin anschließend ein passendes Design-Theme ausgewählt werden kann. Hier stellt Wix über 300 kostenlose Themes zur Verfügung, die sich der Nutzer in einer Suche mit Filteroptionen detailliert anschauen kann.
Anschließend können ohne weitere Programmierkenntnisse durch einfaches Drag & Drop (ziehen und ablegen) und durch die Möglichkeit, die Website in ihrer Original-Ansicht direkt zu bearbeiten, originelle Websites, Blogs, Portfolios und mehr erstellt werden. Zusätzlich steht eine große Auswahl an Apps zu Verfügung, die in die Seite integriert werden können, um noch mehr Funktionalität mit einbinden zu können. Es ist jedoch zu empfehlen, dieses Tool bei erstmaliger Nutzung vorerst am Desktop über den Browser zu bedienen, da dies die Bedienung vereinfacht und es dort mehr Gestaltungsmöglichkeiten gibt.
Bei Wix scheint somit das einzige Limit die eigene Fantasie zu sein.

Wix Übersichtsblatt

Eigenschaften:

interaktiv, Asynchron, Deutsch, kostenlos, mit kostenpflichtiger Erweiterung, Text, Bild, Video, Audio, ohne Installation – Autor, ohne Installation – Lernende, ohne Registrierung – Lernende, iOS App (Apple), Android App, Webbrowser, kein fremder Datenzugriff, Anonymität der Nutzer möglich, Privatisierung der eigenen Inhalte im Tool möglich,

Tumblr

Tumblr ist ein Tool, das als eine Mischung aus sozialer und Micro-Blogger Plattform beschrieben werden kann. Es ermöglicht das regelmäßige Posten von kürzeren Texten, Bildern, Videos, Audios oder interessanten Links, die auf anderen Seiten gefunden wurden. Hierbei spielt die Tumblr-Community eine große Rolle, die dabei hilft, interessante Blogs weiter zu teilen. Tumblr unterstützt ebenso Gruppenblogs, in denen mehrere Leute zu einem Blog beitragen können. Zudem ist es möglich, Blogs nur über ein Passwort zugänglich zu machen, was besonders für unternehmensinterne Lerngruppen von Bedeutung ist. Da hier jegliche Formate geteilt, kommentiert und auch Nachrichten geschrieben werden können, bietet sich Tumblr gut für Lernkontexte und den Austausch zwischen Lernern an.

Übersichtsblatt Tumblr

Eigenschaften:

interaktiv, kollaborativ, Asynchron, synchron, Deutsch, kostenlos, mit kostenpflichtiger Erweiterung, Text, Bild, Video, Audio, ohne Installation – Autor, ohne Installation – Lernende, iOS App (Apple), Android App, Webbrowser, kein fremder Datenzugriff, Anonymität der Nutzer möglich, Privatisierung der eigenen Inhalte im Tool möglich,

WordPress

WordPress.com kann als die A-Klasse unter den Blog- und Website-Tools bezeichnet werden. Es zeichnet sich durch eine hohe Personalisierbarkeit und dennoch gute Benutzerfreundlichkeit aus. So kann sowohl ein Anfänger als auch ein Fortgeschrittener mit WordPress.com einen Blog, eine Website oder ein Portfolio nach seinen Wünschen und Ansprüchen gestalten. Eine kostenlose Website-Adresse ist dabei mit inbegriffen und dem Nutzer steht frei, seine erstellte Seite über WordPress.com öffentlich, vor Suchmaschinen versteckt oder gänzlich privat zu stellen. Durch die hohe Anzahl an möglichen Plug-ins und Desgin-Themes wird eine vielfältige und personalisierte Gestaltungsmöglichkeit bzw. Funktionalität geschaffen. Falls bei der Vielzahl an Funktionen und Gestaltungsmöglichkeiten Fragen aufkommen, bietet WordPress.com eine eigene WordPress-Community auf der Website an, in der man sich als Nutzer mit dem Support und anderen Nutzern austauschen kann.

WordPress Übersichtsblatt

Eigenschaften:

interaktiv, Asynchron, Deutsch, kostenlos, mit kostenpflichtiger Erweiterung, Text, Bild, Video, Audio, ohne Installation – Autor, ohne Installation – Lernende, ohne Registrierung – Lernende, iOS App (Apple), Android App, Webbrowser, kein fremder Datenzugriff, Anonymität der Nutzer möglich, Privatisierung der eigenen Inhalte im Tool möglich,

Weebly

Weebly ist ein Tool, das sich mit seinem vielfältigen Baukasten-System und der sehr intuitiven Bedienung
nach dem Motto „was du siehst, ist was du bekommst“ durchgesetzt hat. Ohne Programmierkenntnisse
können durch einfaches Drag & Drop von vordefinierten Baukasten-Elementen und der Möglichkeit, die
Website in ihrer Original-Ansicht direkt zu bearbeiten, originelle Websites, Blogs, Portfolios und mehr
erstellt werden. Dem Autor werden selbst in der kostenlosen Grundfunktion zahlreiche Design-Themes zur
Verfügung gestellt, um einen Blog nach den eigenen Vorstellungen zu erstellen. Zusätzlich steht eine große
Auswahl an Apps zu Verfügung, die in die Seite integriert werden können, um noch mehr Funktionen mit
einbinden zu können.
Möchte man über seinen Account mehrere Websites gleichzeitig verwalten, ist dies auch in der kostenlosen
Grundfunktion möglich. Alle parallel laufenden Websites sind dabei übersichtlich auf einem Dashboard
einsehbar.
Weebly ist zwar in Deutschland nicht so sehr bekannt wie sein großer Bruder Wix, steht diesem aber kaum
nach.

Übersichtsblatt Weebly

Eigenschaften:

interaktiv, Asynchron, Deutsch, kostenlos, mit kostenpflichtiger Erweiterung, Text, Bild, Video, Audio, ohne Installation – Autor, ohne Installation – Lernende, ohne Registrierung – Lernende, iOS App (Apple), Android App, Webbrowser, kein fremder Datenzugriff, Anonymität der Nutzer möglich, Privatisierung der eigenen Inhalte im Tool möglich,

 

Blogger

Blogger ist ein Tool, welches einen guten Einstieg in das Thema Bloggen, also das regelmäßige Schreiben von Beiträgen im Internet, bietet. Es hat viele Personalisierungsmöglichkeiten im Design, um das Aussehen des Blogs nach den eigenen Vorstellungen gestalten zu können. Dabei kann zunächst ein genereller Design-Stil für den eigenen Blog gewählt werden, der im Anschluss hinsichtlich Farben, Hintergründe, Textgrößen, Schriftarten und inhaltlicher Bausteine des Blogs personalisiert werden kann. Es können zudem Bilder, Videos und Text verwendet werden. Ebenso können für einen Blog mehrere Unterseiten erstellt werden, die die Inhalte übersichtlich strukturieren. Unter einem Account können zudem auch mehrere Blogs geführt werden. So ist es möglich, unterschiedliche Themen in verschiedenen Blogs zu separieren und klare Abgrenzungen zu schaffen.
Blogger ist kostenlos nutzbar und in der Bedienung einfach genug, um ohne Vorkenntnisse damit arbeiten zu können. Blogger macht es zusätzlich möglich, die Blogs privat oder öffentlich zugänglich zu machen, was besonders für den Lernkontext eine wichtige Funktion darstellen kann.

Blogger Übersichtsblatt

Eigenschaften:

Asynchron, Audio, ausschließlich kostenlos, Bild, Deutsch, Downloadversion für den Desktop, interaktiv, iOS App (Apple), kollaborativ, ohne Registrierung – Lernende, Text, Video, Webbrowser